Richi´s Lab

NE5534-Fälschung

NE5534-Fälschung

Zehn dieser NE5534 wurden für insgesamt 1,40€ inklusive Versand über Ebay bezogen.

Das Symbol auf dem Package erinnert entfernt an das Logo von Texas Instruments.

 

NE5534-Fälschung Die

Das im Package enthaltene Die unterscheidet sich deutlich vom Die eines echten NE5534. Die Abmessungen betragen 0,77mm x 0,67mm. Auf dem Die sind zwei relativ einfache Operationsverstärker integriert. An der unteren Kante sind die runden, bipolaren Eingangstransistoren zu erkennen. Im oberen Bereich befinden sich die Push-Pull-Ausgänge.

Die Zahlenfolge 659 lässt vermuten, dass es sich um den Operationsverstärker OPA659 handelt. Ein OPA659 ist allerdings ein einzelner Operationsverstärker und er besitzt JFET-Eingänge, was nicht zum vorliegenden Die passt.

 

RC4558N Die

Zeptobars hat das Die eines Raytheon RC4558N dokumentiert, dessen Design dem hier vorliegenden Die stark ähnelt. Das Datenblatt des RC4558N enthält ein dazu passendes Abbild der Metalllage. Ausgehend von den Spezifikationen des echten NE5534 ist der RC4558N weniger leistungsfähig, vor allem weniger schnell:

Equivalent Input Noise Voltage: 3,5nV//Hz nicht definiert
Unity-Gain Bandwidth: 10MHz 3MHz
Common-Mode Rejection Ratio: 100dB
DC Voltage Gain: 100V/mV 300V/mV
Peak-to-Peak Output Voltage Swing: 32V 28V
Slew Rate: 13V/µs 0,8V/µs
Supply Voltage Range: +/-3V to +/-20V +/-18V (RC4558) +/-22V (RM4558)

Dazu kommt, dass dem RC4558N die Kompensations- und Balance-Pins fehlen. Wurde hier nur ein altes Bauteil anders beschriftet, von dem auszugehen ist, dann stimmen auch die Pinzuordnungen von Eingängen und Ausgängen nicht überein.

 

zurück