Richi´s Lab

Sanyo LA741

LA741

Der LA741 ist eine der vielen Varianten des µA741. Es findet sich kein Hinweis auf den Hersteller und auch kein Datenblatt. Die Buchstaben LA sind aber typisch für Sanyo.

 

LA741 Gehäuse

Das negative Versorgungspotential ist direkt mit dem Gehäuse verbunden. Bei anderen 741-Varianten erfolgt die Verbindung lediglich über das Substrat.

 

LA741 Die

Das Design der Schaltung entspricht ziemlich genau dem Design des CA741 von RCA.

 

CA741 Schaltplan

Der Schaltplan des CA741 bildet entsprechend gut die Funktionsweise des LA741 ab. Lediglich der Widerstand R13 fehlt.

 

LA741 Die Detail

Der Widerstand R4, der den Arbeitsstrom im Eingangsverstärker definiert, kann auch im LA741 über die Metalllage variiert werden. Der hier nicht zu sehende Widerstand R5 ist dagegen fix. Im rechten Bereich wurde ein zusätzlicher Widerstand platziert, den man dem Widerstand R11 zuordnen könnte. So lässt sich die lokale Rückkopplung in der Spannungsverstärkerstufe anpassen.

 

LA741 Die Detail

Um das Ausgangs-Bondpads hat sich das Die verfärbt. Wahrscheinlich kam es hier zu einer übermäßigen Hitzeentwicklung.

 

zurück
oder unterstützt mich über Patreon