Richi´s Lab

Fairchild 2N3568

2N3568

Der Fairchild 2N3568 ist ein Standard-NPN-Transistor. Das vorliegende Bauteil wurde 1972 produziert. Der 2N3568 sperrt bis zu 60V. Im gleichen Datenblatt findet sich der 2N3567, eine etwas schlechtere Sortierung, deren Sperrspannung nur 40V beträgt. Als Maximalstrom gibt das Datenblatt 500mA vor. Die typische Stromverstärkung von 80 erreicht der Transistor bei einem Strom von 150mA. Bei einer Frequenz von 20MHz kann man noch mit einem Verstärkungsfaktor von 3 rechnen. Der Transistor befindet sich in einem TO-105 Gehäuse. Es handelt sich um ein zylindrisches Element, auf dem der eigentliche Transistor platziert ist. Ein schwarzer Verguss dient als Schutz vor Umwelteinflüssen. Bei einer Umgebungstemperatur von 25°C können bis zu 300mW Verlustleistung abgeführt werden.

 

2N3568 Die

2N3568 Die

Der Transistor wurde beim Freilegen etwas beschädigt. Die Kantenlänge beträgt ungefähr 1mm. Die Strukturen erinnern an einen Leistungstransistor.

 

zurück
oder unterstützt mich über Patreon
Creative Commons Lizenzvertrag