Richi´s Lab

BC550C

Philips

Philips BC550C

Der Philips BC550C ist ein NPN-Transistor mit einer Sperrspannung von 45V und einer Stromtragfähigkeit von 100mA. Kurzzeitig sind 200mA zulässig. Die Grenzfrequenz liegt bei mindestens 100MHz. Der Komplementärtyp des BC550C ist der BC560C.

 

Philips BC550C Die

Philips BC550C Die

Philips BC550C Die

Die Kantenlänge des Dies beträgt nur 0,26mm x 0,27mm. Es handelt sich um eine gängige Transistorstruktur. Die größere Metallfläche kontaktiert die Emitterfläche. Darunter befindet sich der Basisbereich, der von der kleineren Metallfläche kontaktiert wird. Um die Basisfläche ist der Kollektor zu erkennen (im untersten Bild rot erscheinend).

CDIL

CDIL BC550C

CDIL hat ebenfalls einen BC550C im Programm. CDIL steht für Continental Device India Ltd., einen indischer Halbleiterhersteller, der seit 1964 Halbleiter produziert.

 

CDIL BC550C Die

CDIL BC550C Die

Mit einer Kantenlänge von 0,31mm ist der BC550C von CDIL größer als der BC550C von Philips. Die größere Fläche ergibt sich durch die Basiskontaktierung, die die Emitterfläche vollständig einschließt.

 

CDIL BC550C Die Größenvergleich

Der Vergleich mit einer CR2032-Knopfzelle schafft ein besseres Verständnis der tatsächlichen Größenverhältnisse.

Fairchild

Fairchild BC550C

Der hier vorliegende BC550C wurde von Fairchild produziert.

 

Fairchild BC550C Die

Fairchild BC550C Die

Fairchild BC550C Die

Die Kantenlänge des Dies beträgt 0,33mm. Der Transistor ist genauso aufgebaut wie der BC546C von ON Semiconductor.

 

zurück
oder unterstützt mich über Patreon