Richi´s Lab

ST Microelectronics 2N3055 Fälschung

2N3055 ST Microelectronics Fake

Dieses 2N3055-Modell stammt aus einem Amazon-Angebot. Fünf Stück der Transistoren kosteten 8,68€ inklusive Versand.
Im Amazon-Produktbild war kein Herstellerlogo zu sehen. Auf den Transistoren befindet sich aber das ST-Logo.

Das Gehäuse ist unsauber bedruckt. Die Löcher in der Trägerplatte scheinen nicht ordentlich gebohrt beziehungsweise nachbearbeitet worden zu sein.

 

2N3055 ST Microelectronics Fake

Etwas Isopropanol reicht aus, um die Bedruckung vom Gehäuse abzuwischen.

 

2N3055 ST Microelectronics Fake Die

Das Die dieses 2N3055 ist sehr klein und mit einer Art Kleber im Gehäuse befestigt. Ein Heatspreader existiert nicht.
Laut Datenblatt müsste der 2N3055 eine Verlustleistung von bis zu 115W ableiten können. Mit diesem Aufbau erscheint das kaum möglich.

 

2N3055 ST Microelectronics Fake Die Attach

Der Kleber ermöglicht eine günstigere Montage der Transistoren, bietet aber einen schlechteren Wärmeleitwert als eine Lötverbindung.

 

2N3055 ST Microelectronics Fake Die

Die Bonddrähte sind noch etwas dünner als beim vorherigen 2N3055 von ST Microelectronics. Die Enden der Bonddrähte erscheinen sehr grob abgeschert worden zu sein.

Unterhalb des mittleren Bonddrahts fehlt ein Stück der Metalllage. Entweder war die Fertigung hier fehlerhaft oder das Die wurde während des Bondprozesses beschädigt.

In Anbetracht aller Auffälligkeiten könnte es sich hier durchaus um ein gefälschtes Bauteil handeln.

 

 

zurück