Richi´s Lab

Clevite 2N257

2N257

Der 2N257 ist ein Germanium-Leistungstransistor, der bis zu 35V sperren und bis zu 4A leiten kann. Hergestellt wurde dieser 2N257 von der amerikanischen Firma Clevite.

 

2N257 Trocknungsmittel

Im Gehäuse befindet sich ein weißes Pulver als Trocknungsmittel.

 

2N257 Aufbau

2N257 Aufbau

Basis- und Emitterzuleitungen bestanden ursprünglich aus einem einzelnen Blechelement, das nach dem Zusammenfügen mit dem eigentlichen Transistor an zwei Stellen aufgetrennt wurde.

 

2N257 Aufbau

Die Germaniumscheibe ist an einen Ring angebunden, der wiederum mit dem Basis-Blechelement verbunden ist.

 

2N257 Transistor

In der Mitte der Germaniumscheibe befindet sich der Emitterkontakt. Dessen Indium stellt die p-Dotierung auf der n-dotierten Germaniumscheibe bereit.

 

2N257 Transistor

Entfernt man den Rest des Gehäusedeckels, so ist der Aufbau des Transistors noch deutlicher zu erkennen. Die Grundplatte bildet einen Kegelstumpf aus, auf dem die Germaniumscheibe aufgelötet ist. Auch hier stellt Indium die notwendige p-Dotierung für den Kollektorbereich dar. Über der n-dotierten Germaniumscheibe befindet sich der Metallring und das Blechelement des Basisanschlusses. Ganz oben ist noch der Anschluss des Emitters zu sehen.

 

zurück
oder unterstützt mich über Patreon